stiwa_header_unternehmen_4.jpg

STIWA Blue

Blue steht für die Reduzierung der CO2-Emissionen von Gebäuden, um das gesellschaftspolitisch übergeordnete Klimaziel einer Begrenzung der Erderwärmung zu erreichen. Der Gesetzgeber gibt konkrete Maßnahmen für einen energieeffizienten Gebäudebestand vor. Ein flächendeckendes Zertifizierungssystem soll die Umsetzung der kostenoptimierenden Sanierungsmaßnahmen gewährleisten. Deutschland hat sich das Ziel gesetzt, schon in wenigen Jahrzehnten einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Die Senkung der CO2-Emissionen, die effiziente Bewirtschaftung der Immobilien, die energetische Betriebsoptimierung, Ressourcenschonung und innovative Gebäudetechnik sind nur einige der Maßnahmen, mit denen ein CO2-neutraler Gebäudebestand erreicht werden kann. 
Der CO2-Emissionshandel ist zukünftig auch in der Immobilienwirtschaft zu erwarten. Ein Gebäude das sein „CO2-Klimakonto“ überzieht, muss Emissionsrechte hinzu kaufen. Die Bewertung als Grundlage für die Finanzierung von Gebäuden wird eines Tages auf der Basis Ihres CO2-Ausstoßes stattfinden. 

Blue steht für eine umfassende Sichtweise der Nachhaltigkeit. Neben der notwendigen umweltverträglichen Ressourcenoptimierung stehen wirtschaftliche Aspekte wie die Sicherung des Cashflows und niedrige Lebenszykluskosten, sowohl bei Investoren als auch bei Mietern, gleichermaßen im Zentrum des Interesses. Das sind schon heute die unerlässlichen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Exit.

  
STIWA blue beinhaltet die folgenden Leistungen:

  • umfassende Energieberatung für Gebäude auf der Grundlage der EnEV 2014 und der DIN 18599
  • Gebäudeanalyse hinsichtlich der Möglichkeiten zur Reduzierung und Einsparung von CO2-Emissionen
  • Ermittlung von Optimierungspotenzialen der haustechnischen Anlagen
  • Kosten- und Rentabilitätsanalyse der Optimierungsmöglichkeiten und Variantenuntersuchungen
  • Simulation und Vergleich verschiedener Bauteilqualitäten und technischer Gebäudeausstattungen im Zuge der Energieberatung
  • Energieausweis als Bedarfsausweis für Gebäude